Galerie

VECTORWORKS
Renderworks

CINEMA 4D RENDERENGINE INSIDE

Visualisierungen werden in Vectorworks mit der Spitzentechnologie des neuen Partners MAXON berechnet. Das neue Renderworks wartet dadurch mit einer atemberaubenden Berechnungsgeschwindigkeit und nie dagewesener Qualität auf. Und das bei einfacherer Bedienung, denn mit gerade mal fünf Lichteinstellungen erzielt man schon ein sehr gutes Resultat. Ein Quantensprung und einfach ein Muss für jeden, der schon mit Renderworks arbeitet. Oder arbeiten möchte.

TEXTUREN INTUITIV PLATZIEREN

Direkt mit der Maus, intuitiv und ohne ständiges „Methodenwechseln“ können Sie jetzt einfach Texturen wie Backsteine und Fliesen, aber auch ein Logo auf einem Objekt platzieren, ausrichten und skalieren. Arbeitsebene und Achsen werden automatisch in die richtige Lage gedreht, so wie jetzt schon bei 2D-Rasterbildfüllungen. Bei mehreren aktiven Objekten sieht man genau, welches man gerade bearbeitet.

3D-DARSTELLUNGEN KOMFORTABEL BEARBEITEN

In der neuen Version kann man die Kamera mit ihren praktischen Einstellungen in der Infopalette nicht nur zum Anlegen eines Ansichtsbereichs einsetzen, sondern auch später noch zum Nachbearbeiten der 3D-Ansicht. Und noch eine handliche Verbesserung: Auf Wunsch werden in gespeicherten Darstellungen die Rendereinstellungen mitgesichert, damit eine Darstellung genau so aufgerufen wird, wie sie gespeichert wurde.

OPTIMIERT FÜR CINEMA 4D

Nutzen Sie jetzt die ganze Power von CINEMA 4D! Mit Renderworks können Sie Ihr Vectorworks-Modell jetzt direkt im CINEMA 4D-Format speichern. Materialien und Lichtquellen werden perfekt an CINEMA 4D übergeben. Vectorworks-Ebenen und -Klassen werden sorgfältig in CINEMA 4D-Strukturen überführt, damit Sie auch hier beispielsweise mit einem Klick alle Möbel ausblenden können. Die neue CINEMA 4D-Schnittstelle übergibt Ihre Modelle perfekt – ein MUSS für CINEMA 4D-Anwender und alle, die höchste Ansprüche an Visualisierungen und Animationen stellen.

SCHNITTSTELLE VECTORWORKS – CINEMA 4D

Die neue Render-Engine sorgt auch für eine nahezu verlustfreie Datenübergabe an das Programm CINEMA 4D von Maxon. Und hier steht Ihnen alles zur Verfügung, was Ihre Visualisierung praktisch ununterscheidbar von einer Fotografie macht. SKY für betörende Himmelslandschaften, Materialien und Lichtquellen der Luxusklasse, Animationen, Tiefenschärfe, Caustics und und und.

0

0